Ästhetische Zahnheilkunde

Das Streben nach ästhetischer Perfektion in der Zahnmedizin ist unser besonderes Anliegen in unserer Zahnarztpraxis in Freiburg. Wir verschönern Ihr Lächeln durch unsichtbare Füllungen, schonendes Aufhellen der Zähne und vollkeramische Versorgungen wie Veneers.

Composite-Füllungen

Kleinere Substanzverluste können in der Regel mit Composite (Kunststoff) Füllungen versorgt werden. Innerhalb einer Sitzung wird mit speziellen Klebe- und Schichttechniken der Defekt so rekonstruiert, dass man die Füllung nicht von der eigenen Zahnsubstanz unterscheiden kann.
Die Haltbarkeit von Composite-Füllungen beträgt im Durchschnitt 5-8 Jahre

Vollkeramische Versorgungen

Größere Defekte, wurzelbehandelte Zähne oder der Wunsch nach einer langfristig funktionell und ästhetisch hochwertigen Lösung erfordern den Einsatz von vollkeramischen Inlays, Teil- oder Vollkronen. Durch den Verzicht von metallischen Gerüsten oder Verstärkungen wird ein höchstes Maß an natürlicher Ästhetik und biologischer Verträglichkeit ermöglicht.
Die Haltbarkeit von vollkeramischen Restaurationen liegt durchschnittlich bei etwa 15-20 Jahren.
Auf einen in unserem praxiseigenen Labor hergestellten Zahnersatz haben Sie einen Garantieanspruch von 5 Jahren!

Veneers

Ein Veneer ist eine hauchdünne Verblendschale aus Keramik. Der Vorteil ist, dass minimal invasiv gearbeitet werden kann, d.h. es muss sehr wenig, in einigen Fällen gar keine eigene Zahnsubstanz abgeschliffen werden. 

Mögliche Anwendungen:

  • Korrektur leichter Zahnfehlstellungen oder Zahnlücken
  • Verbesserung unbefriedigender Zahnformen und -farben

Bleaching

Zähne sollen nicht nur gesund sein, sondern auch schön aussehen. Weiße Zähne tragen zu einem gesunden und vitalen Erscheinungsbild bei und steigern das Selbstvertrauen. Im Laufe der Lebensjahre dunkeln Zähne ganz natürlich nach, andere Faktoren wie Medikamente oder der Konsum von Tabak, Kaffee oder Rotwein führen ebenfalls zu Zahnverfärbungen. Eine sehr wirkungsvolle und bei fachgerechter Durchführung unbedenkliche Methode der Zahnaufhellung ist das Bleaching. Ein peroxidhaltiges Gel wird auf die Zähne aufgetragen, gefärbte Moleküle im Zahn werden aufgespaltet und in farblose umgewandelt.
Nach einer zahnärztlichen Untersuchung und Beratung werden wir die geeignete Aufhellungsmethode für sie ermitteln.

Home Bleaching

Nach Abdrucknahme werden in unserem zahntechnischen Labor Kunststoffschienen angefertigt, welche als Träger für das Aufhellungsgel dienen. Einzelheiten wie das Befüllen der Schiene und Tragezeiten werden Ihnen von uns in der Praxis demonstriert. Nach 3-4 Anwendungen ist in der Regel der gewünschte Effekt erzielt.

In Office Bleaching

In nur einer Sitzung wird in der Praxis unter zahnärztlicher Aufsicht ein hochkonzentriertes Gel appliziert.
Vor dem Bleaching muss eine professionelle Zahnreinigung (PZR) durchgeführt werden, damit  der Wirkstoff effektiv sein Ziel erreichen kann und das gewünschte Ergebnis zuverlässig eintritt.